Strategor DE
Akceptuj Nasz serwis wykorzystuje pliki cookies. Korzystanie z witryny oznacza zgodę na ich zapis lub odczyt zgodnie z ustawieniami przeglądarki.
WIR BESTIMMEN
IHRE STRATEGIE

Durchführbarkeitsstudie

Ziel der Dienstleistung

Die Machbarkeitsstudie ist ein Dokument, das zusätzlich zu den Komponenten, die speziell für einen Businessplan sind noch eine technische Analyse enthält. Diese ist in der Regel umfangreicher als der Businessplan. Die Durchführbarkeitsstudie ist für alle Investitionen erforderlich, die als Projektfinanzierung finanziert werden, sowie für Investitionen in Infrastruktur des öffentlichen Sektors.

Die Ausarbeitung soll alle Daten liefern, die erforderlich sind, um die Investitionsentscheidung treffen zu können, sowohl von dem Investor selbst als auch von der finanzierenden Institution, die aufgrund deren die Investition bewertet. In diesem Zusammenhang bezieht sie sich auf die Durchführbarkeitsstudie alle kommerziellen, technischen, finanziell-wirtschaftlichen und ökologischen Aspekte.

Bei der Antragstellung auf Finanzhilfe aus den EU-Fördermittel können die erstellten Dokumente ein Element der umfassenden Dokumentation darstellen, die wir für Sie vorbereiten, als auch einen Anhang zu dem von Ihnen selbst ausgearbeiteten Antrag.

Wir bieten an:
  • Erarbeitung der Vorab-Durchführbarkeitsstudie (Pre-Feasibility-Study);
  • Erarbeitung einer Vorab-Durchführbarkeitsstudie eines Projekts (Feasiblity-Study), mit deren Hilfe die Voraussetzungen für die Entscheidung über die Gewährung der Fördermittel aus Hilfsfonds für ein geplantes Projekt oder für andere Zwecke erfasst werden.

Beispielumfang einer von uns erarbeiteten Durchführbarkeitsstudie:

  1. Angaben über Antragsteller.
  2. Thema der Durchführbarkeitsstudie.
  3. Beschreibung des Projekts.
  4. Beschreibung des bestehenden Systems.
  5. Analyse der Nachfrage.
  6. Festlegung des endgültigen Umfang des Vorhabenssektors.
  7. Analyse der technischen Möglichkeiten.
  8. Analyse der Umweltauswirkungen.
  9. Plan für Umsetzung und Fortgang des Projekts.
  10. Wirtschaftlich-finanzielle Analyse.
  11. Risiko- und Sensitivitätsanalyse.
An wen ist die Dienstleistung gerichtet?

Diese Dienstleistung wird an all diese Unternehmer gerichtet, die Investitionen planen, insbesondere an diejenigen, die externe Finanzierung (Zuschüsse, Kredite) benötigen werden.

Wann wird die Zusammenarbeit zweckmäßig?

Für die Vorbereitung einer Durchführbarkeitsstudie benötigen wir - je nach der Komplexität - von zwei Wochen bis zu einem Monat Zeit, gerechnet ab Erhalt der vollständigen nötigen Daten. Teil der Daten, wie die historischen Abschlüssen, Organisationsschemas, etc. müssen wir z.B. vom Kunden erhalten, von daher sollte man daran denken, dass Ihre Zusammenarbeit für eine gute Vorbereitung des Dokuments notwendig ist.

Unsere Dienstleistung nahmen u.a. in Anspruch:

  • Institut für Kernphysik, Polnische Akademie der Wissenschaften, Kraków
  • Międzynarodowe Targi Poznańskie Sp. z o.o.;
  • AWK Sp. z o.o.;
  • KSM Energia Sp. z o.o.;
  • Samodzielny Publiczny Szpital Wojewódzki w Gorzowie Wlkp.;
  • Managementhochschule in Częstochowa;
  • Ausstellungs- und Messezentrum MTL S.A., Lublin;
  • Starostwo Powiatowe in Złotów;
  • Durchführbarkeitsstudie für ein neues Tagungszentrum bei den Internationalen Posnaner Messen in Poznań.